Donnerstag, 15. Mai 2014

Dem Wetter zum Trotz

Seit Tagen versuche ich Bilder von meiner Sofadecke zu machen, aber ich habe einfach KEIN LICHT! Es ist zum aus der Haut fahren. Allerdings habe ich jetzt wirklich die Nase voll... ich habe einfach trotzdem Bilder gemacht. Deshalb entschuldigt bitte die eher miese Qualität.

Also nun zur neuen Decke: ich hatte euch hier und hier bereits erste Schritte gezeigt, jetzt ist sie fertig und kuschelt mit mir auf dem Sofa. Das Top ist aus einem wirklich wunderschönen Baumwollstoff, der sogar diverse Goldfäden eingearbeitet hat. Leider kann man das auf den Bildern nicht sehen. Es schimmert alles als sei man wirklich unter Wasser. Ein Traum!


Man beachte bitte, wie akkurat sich alles zusammenfügt... Mann, hab ich da geschwitzt. ;-)


Die Unterseite ist ein kuscheliges dunkeblaues Fleece. Ich habe die einzelnen Quadrate und einen Großteil des Bildes (Fische, Sonne, Meerjungfrau, Mond) nochmal abgesteppt. Das sieht man auf der Rückseite... nur leider auch nicht so wieklich auf den Bildern. *grummel*


Und hier nochmal im Ganzen:


Und weil das Wetter so mies ist, nehme ich jetzt meine Decke und gehe ne Runde auf dem Sofa kuscheln... mal sehen was heute sonst noch so gerumst wird.

BG Yvonne

Schnitt: Ohne
Stoff: Patchworkstoffe von Stoff&Liebe

Kommentare:

  1. Die Decke ist sehr schön. Sie macht Lust auf Sommer, Sonne, Baden gehen - Trübsal war gestern!
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  2. Kennst Du diese Paperblanks Kalender? Davon gibt es auh welche in Blau mit glänzenden Effekten. Deine Decke erinnert mich total daran! Das sieht aus wie aus einer anderen Welt (:
    Alles Liebe, Freja

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, was für eine schöne Decke! Da möchte man am liebsten rein hüpfen und losschwimmen.

    AntwortenLöschen